Kompetenz durch Forschung

Mit der Durchführung von nationalen und internationalen Studien sowie der regelmäßigen Veröffentlichung wissenschaftlicher Arbeiten stellen wir sicher, dass die Proktologische Praxis Kiel auf den neuesten Stand der Wissenschaft ist.


Als Ausdruck dieses Schwerpunktes sind Herr Dr. med. Jongen (2009-2013) und Herr Prof. Dr. med. Kahlke (seit 2016) im Vorstand der wissenschaftlichen Gesselschaften der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie bzw. der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Coloproktologie (CACP) der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirugie (DGAV) vertreten.